Neuer Inhalt

TV-Programm

Report, Alpinismus
Bergauf-Bergab
BR
21.01.,
18:45 - 19:15
Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Trotz Wärme und Regen nach dem Jahreswechsel lassen sich in den Bergen noch immer gute Wintersportbedingungen antreffen. Damit verbunden ist allerdings - natur-gemäß - auch die Lawinengefahr. Michael Düchs hat sich gemeinsam mit dem Bergführer und Lawinenfachmann Jan Mersch zum Skifahren abseits der Pisten begeben und zeigt in seinem Bericht, welche Ausrüstung und vor allem, welches Verhalten angeraten sind, um bei einer heiklen Lawinenlage verantwortungsvoll unterwegs zu sein. Um ein ganz anderes Thema drehten sich die Gespräche bei einer Skitour, auf die sich Michael Pause mit einer Expertin für soziale Medien im Südtiroler Pflerschtal begab. Facebook, Instagram und ähnliche Dienste sind ein Phänomen, das nicht nur längst den Alltag vieler Menschen bestimmt, sondern auch in der Bergsteigerszene Wirkung zeigt. Der Kommunikations-Tsunami besticht mit einigen bemerkenswerten Chancen bei der alpinen Informationsbeschaffung, weist aber auch manch fragwürdige Begleiterscheinung auf. Außerdem steht am Ende der Bergsteigersendung noch eine Skitour auf den Pico de Aneto in den Pyrenäen - als Appetithappen auf die Sendung vom 4. Februar.
Das könnte Sie auch interessieren
Gedenkkreuz mit Blick ins Eggental.
20:15
26.01.
HR
Moderator Michael Pause.
18:45
04.02.
BR


Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?